Seiten-Markisen

ausgeklügelter Dreifachschutz.

WAREMA Seiten-Markisen schützen gleichermaßen vor seitlicher Sonneneinstrahlung, leichtem Wind und unerwünschten Blicken – und laden so zum Verweilen im Freien ein. Die Ausführung mit schrägem Tuchverlauf passt sich formschön an Terrassen-Markise oder Terrassendach an. Der praktische Schutz des Tuchs durch eine Kassette und die große Farb- und Stoffauswahl zeichnen diese Markise zusätzlich aus.

  • Seitlicher Wind-, Sonnen- und Sichtschutz
  • Schräger Tuchverlauf für ein harmonisches Einfügen an Terrassen-Markisen oder Terrassendächern
  • Kassette bietet dem Tuch im eingefahrenen Zustand optimalen Schutz
  • Terrasse und Balkon
  • Montage der Kassette über Wandhalter
  • Griffhalter zur Befestigung mittels Wandhalter oder Haltepfosten (in Bodenplatte oder Schraubfundament)
  • Baugrenzwerte:
    max. Höhe: 2500 mm
    max. Auszug: 5000 mm
    max. Fläche: 10 m²
  • Bedienung: Bediengriff
  • Extras:
    Farbkombinationen möglich, mit zusätzlicher Aussteifung, optional mit Sichtfenster aus PVC-Folie, glasklar      

Alle Typen in der Übersicht

Seiten-Markise 390 - Perfekter Schutz auch von der Seite

Baugrenzwerte

Max. Höhe: 2500 mm
Max. Auszug: 5000 mm
Max. Fläche: 10 m²

News

Wohlfühl-Ambiente in Ihrem Wintergarten.

Dank Zubehör für Wintergarten-Markisen von WAREMA.

Ein Raumklima ganz nach Ihren Vorlieben!

Ganz einfach realisiert dank des WAREMA Temperatursensors.

Sonnenschutz um die Ecke gedacht!

Fenster-Markise mit ZIP-Führung Ecklösung von WAREMA.

Kott Sonnenschutztechnik Bogen Straße 3a 30890 Barsinghausen Tel. +49 5105 66690 Fax +49 5105 66689 info[at]kott-sonnenschutztechnik.deBitte kontaktieren Sie uns per E-Mail

Seiten-Markisen